Arbeitsplatte Massivholz Ovengkol Amazakoue Black Hyedua kgz 40/2000/650

Artikel-Nr.: 1648

Auf Lager
innerhalb 6-10 Tagen lieferbar
(je nach Versandmethode)

326,11
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
 
 
Im Warenkorb können Sie die Versandkosten für die aktuell dort befindliche Ware jederzeit einsehen!


Arbeitsplatte / Küchenarbeitsplatte Ovengkol / Amazakoue / Black Hyedua
keilgezinkte Lamellen (vorgeschliffene Rohplatte aus Massivholz)

Leimholzplatte aus Überseeholz mit keilgezinkten Lamellen (kgz), Lamellenbreite fix ca. 40mm, Verleimung D4-EN 204, formaldehydfrei, ausschließlich für den Trockenraum geeignet (SWP/1 nach EN 13353), vorgeschliffen Korn 100, HF ca. 8 +/-2%, Enden gekappt, scharfkantig (zur Kanten- und Oberflächenbearbeitung siehe Bearbeitungshinweise)

 

Abmessung: Stärke 40mm x Länge 2000mm x Breite 650mm
Qualität: A/B-Qualität (= Oberseite keine Äste,
  ohne Splint, einheitliche Farbe u. Struktur / 
  Unterseite keine Äste,  Splint erlaubt, natürliche Farbdifferenzen erlaubt)
Oberfläche: vorgeschliffen Korn 100, natur (ungeölt)
Kanten: scharfkantig (noch nicht bearbeitet)
Verpackung: Einzeln in Folie und Karton verpackt

Herkunft: Ghana

 

Charakter / Farbe: Das stark glänzende Kernholz der Ovengkol (=Amazakoue´) hat einen graugelben bis hellolivfarbenen Farbton, der mit zunehmender Trocknung olivbraun, fast nussbaumähnlich, nachdunkelt. Effektvolle Glanzzonen und dunkelbraune bis schwarze Farbstreifen geben dem Holz eine geheimnisvolle dunkle Tiefe. Ovengkol besitzt einen dunkelbraunen Grundfarbton und eine feine, wellige, schwarzbraune Maserung. Das harte, dabei aber relativ elastische Tropenholz aus Afrika wird vielseitig eingesetzt, unter anderem für den Bau von Musikinstrumenten (Gitarren, Kontrabässe, Xylophone), Möbeln und Parkett. Aufgrund seiner Elastizität lässt es sich gut verarbeiten, bricht nicht leicht und hat auch sehr gute akustische Eigenschaften.

 

Handelsnamen: Ovengkol, Amazakoue´, Black Hyedua

Botanische Bezeichnung:  Guibourtia ehie

 

Der Kauf und die Nutzung von legal geschlagenem Tropenholz aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung ist aktiver Schutz für den Erhalt der Tropenwälder!

Nur ein Tropenwald der verantwortungsvoll bewirtschaftet wird und Gewinn abwirft, wird auch zukünftig Bestand haben.

Durch Boykott wird die Abholzung forciert um Plantagen und Monokulturen anzulegen.

Es lohnt sich, sich darüber Gedanken zu machen! Gerne geben wir Ihnen mehr Informationen hierzu.

 



 

 


LARBON Massivholzplatten
 

Diese Kategorie durchsuchen: Küchenarbeitsplatten Überseehölzer kgz